Wir optimieren Ihren Versicherungsschutz:

 Kosten reduzieren    Risiken absichern    Werte schaffen

 

 Absicherungsbedarf ermitteln Beratungstermin vereinbaren

 

Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie den Weg auf meine Seite gefunden haben!

Auf dieser Homepage möchte ich Ihnen mehr über uns und unsere Arbeit erzählen; aber natürlich steht das im Vordergrund, wovon Sie profitieren können. Für Sie haben wir interessante Themen aus dem Versicherungsbereich zusammengestellt und möchte Ihnen auch erklären, welche Vorteile Sie von den verschiedenen Versicherungsangeboten haben.

Aktuell werde ich die Firma nur noch nebenberuflich weiterführen. Hier müssen sich die Zeiten noch ein wenig einspielen.

Was bedeutet das für Sie und Ihre Versicherungen? Sie erreichen mich telefonisch nicht mehr wie gewohnt. Hier versuche ich Ihnen in den Abendstunden zur Verfügung zu stehen. Sollte ich jedoch einmal nicht ans Telefon gehen können, sprechen Sie bitte Ihre Nachricht oder Ihr Anliegen auf Band oder schreiben mir, wie gewohnt, eine Mail und ich versuche diese schnellstmöglich zu bearbeiten.

Termine kann ich, nach wie vor, in den Abendstunden und auch einmal an einem Samstag anbieten.

Ich hoffe, dass Sie mir weiterhin Ihr Vertrauen schenken und auch gerne Freunde und Bekannte, wie bisher auch, zu mir weiterempfehlen.

Nun bleibt mir nur, Ihnen einen informativen Aufenthalt auf meiner Seite zu wün­schen.

Petra Hack


Berufsunfähigkeit

Berufs­unfähig­keit

Ihr Geburts­datum:
Rechtsschutz

Rechtsschutz

Ihr Alter:
  Jahre
Haftpflicht

Haft­pflicht

Ihr Alter:
  Jahre
Krankenzusatzversicherung

Kranken­zusatz­ver­si­che­rung

Ihr Geburts­datum:

Makler, Mehrfachagent oder Versicherungsvertreter?

Makler, Mehrfachagent oder Versicherungsvertreter?

Der Versicherungsvertreter arbeitet nur für eine Gesellschaft:
Ein Versicherungsvertreter vertreibt Verträge für eine bestimmte Versicherungsgesellschaft. Dafür bekommt er vom Versicherer eine Provision. Der Vertreter muss dem Kunden das Versicherungsprodukt verkaufen, das sein Auftraggeber anbietet. Als Kunde können Sie also nicht zwischen verschiedenen Anbietern wählen, um den günstigsten Vertrag zu finden.

Mehrfachagent im Auftrag verschiedener Versicherer:
Ein Mehrfachagent ist ein Versicherungsvertreter, der nicht exklusiv für einen Anbieter arbeitet, sondern Produkte mehrerer Gesellschaften vertreibt. Im Gegensatz zum Ver­sicherungs­makler vertritt auch der Mehrfachagent zuerst die Interessen der jeweiligen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men.

Der Ver­sicherungs­makler vertritt die Interessen des Kunden:
Der Ver­sicherungs­makler ist nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden. Er vertritt die Interessen des Kunden. Der Ver­sicherungs­makler kennt den Markt genau, berät seinen Kunden bedarfsgerecht und besorgt kostengünstige Versicherungsangebote. Das kostet den Kunden kein Geld, denn der Makler bekommt seine Provision vom jeweiligen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men.


Finanz- und Versicherungs-News

Familienabsicherung über den Tod hinaus

Familienabsicherung über den Tod hinaus„Schützen, was einem lieb und teuer ist“, heißt es so treffend. Das fällt den meisten Menschen bei materiellen Dingen einfach. Während der Nutzen einer Vollkasko fürs Auto oder die Zusatzversicherung beim neuen Smartphone schnell erkannt und nachvollziehbar ist, fällt die Einschätzung bei weniger greifbaren Themen oft schwerer. Ein Beispiel hierfür ist die Absicherung der Hinterbliebenen im eigenen Todesfall. Für viele Menschen ein T...mehr ]

Carsharing: Vor dem Teilen richtig ver­sichern

Carsharing: Vor dem Teilen richtig versichernWe Share, ShareNow, Cambio, stadtmobil, MILES ... – die Liste der Carsharing-Anbieter ließe sich noch deutlich erweitern. Laut Bundesverband Carsharing gab es Anfang 2021 in Deutschland über 220 Anbieter mit rund 26.000 Fahrzeugen für fast 2,9 Millionen registrierte Nutzer. Kurzum: Carsharing boomt, nicht nur aus ökologischen Beweggründen. Durch steigende Spritpreise, Steuern, Anschaffungs- und Reparaturkosten und Versicherung stellt ein e...mehr ]

Privater Krankenschutz: Wer kann, wer darf?

Privater Krankenschutz: Wer kann, wer darf?Die gesetzliche Kranken­ver­si­che­rung stellt zwar eine solide Grundversorgung dar, hinterlässt aber in vielen Bereichen auch spürbare Leistungslücken. Gerade in Bereichen der stationären Versorgung, der Zahnbehandlung oder ambulanter Hilfsmittel und alternativer Heilmethoden haben die gesetzlichen Kassen ihre Leistungskataloge stark zusammengestrichen. Für Versicherte heißt es dann oftmals, nur die Basisversorgung in Anspruch nehmen zu können. Wer...mehr ]

Urlaubspläne? 5 Bausteine für sicheres Relaxen

Urlaubspläne? 5 Bausteine für sicheres RelaxenOb mehrere Wochen in der Ferne oder ein verlängertes Wochenende hierzulande - die Urlaubszeit zählt zur kostbarsten Zeit des Jahres. Die gebuchte Auszeit vom Alltag und Job soll den Akku aufladen und echte Quality-Time mit Familie und Freunden ermöglichen. Umso ärgerlicher, wenn die Reisepläne kurz vorher abgesagt oder sogar mittendrin abgebrochen werden müssen. Wie unwägbar die eigene Gesundheit und damit auch Reisemöglichkeiten sein können, ze...mehr ]

Unsere Partner

DEMV
gutberaten